Lehrgangsbetrieb bleibt weiter eingestellt


Zum Schutz unserer Kameradinnen und Kameraden und unserer Verpflichtung als Teil des Krisenmanagements jederzeit eine einsatzfähige Feuerwehr vorzuhalten kann der Lehrgangsbetrieb der Kreisfeuerwehr Leer aktuell noch nicht wieder aufgenommen werden.

Zwar sind im öffentlichen Leben bereits einige Lockerungen der Corona Maßnahmen in Kraft getreten, jedoch ist es im Ausbildungsbetrieb der Feuerwehr nur sehr bedingt möglich, die nötigen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Die Kreisfeuerwehrfürhung, die Stadt- und Gemeindebrandmeister und der Landkreis Leer haben deswegen beschlossen bis zum 30.08.2020 alle Ausbildungslehrgänge im Feuerwehrausbildungszentrum des Landkreis Leer abzusagen. Aktuell sind keine Ersatztermine geplant. Alle von diesem Beschluss betroffenen Kameradinnen und Kameraden werden über den Dienstweg informiert.



Aktuell betroffen sind: - Erster Hilfe Lehrgang (vom 05.06. - 06.06.) - Truppmann 1 Lehrgang (vom 08.06. - 20.06.) - Maschinisten Lehrgang (vom 29.06. - 10.07.)

- Erster Hilfe Lehrgang (vom 28.08. - 29.08.)

Eine Entscheidung über die Wiederaufnahme und das weitere Vorgehen wird dann frühestens Ende August beschlossen und bekannt gegeben.


Hier gehts zum Ausbildungskalender der Kreisfeuerwehr Leer

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum