Schuppen stand in Logabirum in Vollbrand

Logabirum - Am Sonntagmittag mussten Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Logabirum und Loga zu einem Schuppenbrand in die Straße „Hohe Heide“ ausrücken. Hinter einem Wohnhaus hatten Nachbarn gegen 12:40 Uhr den Brand eines Holzschuppens bemerkt und den Notruf gewählt.


Binnen weniger Minuten waren die ersten Kräfte vor Ort. Der Schuppen mit einer Größe von ca. 5x5 Metern stand in Vollbrand. Mehrere Bäume in unmittelbarer Nähe des Schuppens brannten ebenfalls bereits. Sofort gingen die Feuerwehren mit zwei Rohren gegen die Flammen vor.


Der Löscherfolg stellte sich schnell ein, binnen kürzester Zeit war das Feuer unter Kontrolle. Der Schuppen wurde vollständig zerstört. Nach rund einer halben Stunde waren dann auch die letzten Nachlöscharbeiten abgeschlossen.

Die Polizei war ebenfalls vor Ort und hat die Ermittlungen zur Brandursache und der genauen Schadenshöhe aufgenommen. Die Feuerwehren rückten nach etwa einer Stunde wieder ein.


++ 15.12.2019 – 12:43 ++ ++ Logabirum – Hohe Heide ++



© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum