Schornsteinbrand in Weener

Die Feuerwehr wurde am Mittwochnachmittag in die Norderstraße nach Weener gerufen. Anwohner vermuteten einen Schornsteinbrand, nachdem sie im Wohnzimmer ein glühendes Ofenrohr bemerkten.

Binnen weniger Minuten war die Feuerwehr Weener vor Ort. Sofort wurde der Brandschutz sichergestellt und eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera gestartet. Zeitgleich wurde die Hubrettungsbühne in Stellung gebracht um auf dem Dach an den Schornstein zu kommen.


Die Temperatur Kontrolle und der Check des Schornsteins waren ohne Befund. Der Schornstein brannte nicht, weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.


++ 01.01.2020 - 16:32 ++

++ Weener - Norderstraße ++


Bilder: Rand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum