Einsatzberichte u. Nachrichten

Aktuelle Meldungen der Kreisfeuerwehr und der Feuerwehren im Landkreis Leer...

Feuer in Jübberde – Eine Person mit Brandverletzungen in Spezialklinikgeflogen


Bei einem Einsatz in Jübberde am Sonntagabend hatte sich einMann so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Groningen geflogen werden musste.


Der Mann hatte zuvor wohl versucht einen Kaminofen mit Hilfevon Brennspiritus in anzufeuern. Durch den Brandbeschleuniger ist es dann wohl zu einer Stichflamme und einer kleinen Verpuffung gekommen, bei der sich der Mann Verbrennungen im Gesicht und am Oberkörper zugezogen hat.


Zudem war ein Sessel vor dem Kamin in Brand geraten, welcher der Mann noch weitestgehend selbst gelöscht hatte. Die Feuerwehr kümmerte sich dann um den Rest und versorgte den Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Im weiteren Verlauf wurde dann der Rettungshubschrauber angefordert. Die Landung und später auch der Start wurde durch die Feuerwehr mit Ausleuchten unterstützt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen