Schiffsbrand im Leeraner Hafen

Am Mittwochnachmittag ist es im Leeraner Hafen zu Feuer auf einem Schiff gekommen. Der Brand war gegen 17 Uhr im Maschinenraum des ehemaligen Passagierschiffs „Miah“ ausgebrochen. Die Feuerwehren aus Leer und Bingum, sowie das Cobra Löschsystem aus Loga wurden alarmiert.


Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte quoll dichter Rauch aus dem Schiff. Zwei Trupps unter Atemschutz gingen in den Schiffsbauch vor. Der Brandherd war schnell gefunden und dann auch abgelöscht. Im Anschluss wurde das Schiff noch vom Brandrauch befreit. Der Einsatz dauerte etwas mehr als eine Stunde.


++ 22.07.2020 - 17:04 ++

++ Leer - Hafenstraße ++



Bilder: Wolters / Feuerwehr

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum