Feuer im Altglascontainer

Loga/Leer - Die Feuerwehr Loga rückte am Samstagabend zu einem ungewöhnlichen Einsatz aus. Gemeldet war ein Feuer in einem Altglascontainer.


Wenige Minuten nach der Meldung waren die Einsatzkräfte an den Container im Hoheellernweg angekommen. Die Polizei war ebenfalls bereits vor Ort. Aus einem der Container quoll dunkler Rauch und die Außenwände waren bereits stark erhitzt.

Die Feuerwehr setzte das Cobra Löschsystem ein. Es wurden kleine Löcher in die Außenwand geschossen und das Feuer damit abgelöscht und der Container herunter gekühlt. Anders als zu erwarten brannten keine Flasche sondern diverser Unrat und Sperrmüll, den zuvor jemand durch die kleine Öffnung für die Flaschen in den Container gesteckt hatte.


Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bereits zwei Tage zuvor war die Feuerwehr an einem anderen Container in dieser Reihe, der ebenfalls gebrannt hatte.


++ 27.07.19 - 20:01 ++ ++ Leer - Hoheellernweg ++

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum