Brandgeruch aber kein Feuer


Die Feuerwehr Weener wurde am Mittwochabend gegen 22:12 Uhr zu einem Erkundungseinsatz gerufen. In der Kommerzienrat Hesse Straße in Weener hatten Bewohner eines mehrstöckigen Wohnhauses einen Brandgeruch bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Wenige Minuten nach der Alarmierung waren die ersten Einsatzkräfte am Einsatzort und gingen zur Erkundung ins Gebäude vor. In dem mehrstöckigen Wohnhaus war zum Glück kein Feuer ausgebrochen und deshalb war auch kein weiteres Eingreifen der Feuerwehr erforderlich.Vermutlich hatte ein Topf auf einer heißen Herdplatte den Brandgeruch ausgelöst.


++ 11.03.2020 – 22:12 ++ ++ Weener - Kommerzienrat Hesse Straße ++



© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum