Alarm wo keiner war



Heisfelde - Die Feuerwehr Heisfelde rückte am Montagnachmittag zu einem Verbrauchermarkt an der Ringstraße aus. In der Regionalleitstelle war zuvor die Brandmeldeanlage des Objektes aufgelaufen.

Wenige Minuten nach dem Alarm waren ersten Kräfte vor Ort. In dem Markt waren die Verantwortlichen von dem Besuch der Feuerwehr eher überrascht, denn hier war kein Alarm ausgelöst worden. Die Brandmeldeanlage zeigte keinen Alarm und war noch scharf geschaltet.

Wieso die Meldung dann aber in der Regionalleitstelle aufgelaufen war, konnte vor Ort nicht geklärt werden. Eine Überprüfung des Meldeweges durch entsprechende Fachkräfte wurde durch den Betreiber veranlasst. Die Feuerwehr rückte nach eine Viertelstunde wieder ab.

++ 20.05.2019 - 15:04 ++ ++ Heisfelde - Ringstraße ++

#StadtLeer #Einsatzbericht #Brandmeldeanlage

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum