Böswillige Fehlalarmierung der Feuerwehr



Loga - Die Feuerwehr Loga wurde am Mittwochnachmittag in den Julianenpark alarmiert. Ein Anrufer hatte einen vermeintlichen Brand gemeldet.

Feuerwehr und Polizei rückten aus. Konnten aber im ganzen Park kein Feuer finden. Auch die Befragungen zahlreicher Parkbesucher brachten keine Erkenntnisse. Der Anrufer war von der Leitstelle nicht mehr erreichbar.

Vermutlich handelte es sich um eine böswillige Fehlalarmierung. Die Polizei ermittelt jetzt.

++ 17.04.2019 – 16:00 ++ ++ Loga - Julianenpark ++

#Loga #StadtLeer #Einsatzbericht #BöswFehlalarm

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum