Feuerwehr rettet junge Katze vom Schornstein


Neufirrel - Am Sonntag wurden die Feuerwehren Neufirrel und Groß- u. Kleinoldendorf zu einer Tierrettung nach Neufirrel alarmiert. Das Alarmstichwort lautete: „Katze im Schornstein“.


Die Lage vor Ort: Eine junge Katze saß auf einem Schornstein, und konnte diesen augenscheinlich nicht selbstständig wieder verlassen. Nachbarn hatten den Notruf abgesetzt, da die Katzenbesitzer nicht zu Hause waren.

Ein Kamerad begab sich auf das Dach holte die Katze vom Schornstein, übergab sie dann einem Feuerwehrmann am nächsten Fenster. Die Katze flüchtete erst einmal in die Wohnung, um sich von ihrem Schreck der Rettung zu erholen. Das Tier wurde nicht verletzt und der Einsatz war nach ca. 20 Minuten beendet.

++ 17.02.2019 – 14:27 ++ ++ Neufirrel – Firreler Straße ++

#Einsatzbericht #Tierrettung #Uplengen

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum