Feuerwehr unterstützt bei Personensuche



Detern - In Detern wurde am späten Mittwochnachmittag eine Person aus einem Alten- und Pflegeheim vermisst. Die Polizei hatte am Nachmittag bereits eine größere Suche eingeleitet. Unter anderem kam auch ein Hubschrauber der zum Einsatz.

Nach dem einsetzten der Dunkelheit wurde der Einsatz weiter ausgebaut und die Feuerwehr aus Detern-Stickhausen-Velde alarmiert. Nach rund einer Stunde kam dann die erlösende Nachricht über den Verbleib des Vermissten. Die Person war wohlbehalten bei Verwandten. Der Sucheinsatz konnte daraufhin abgebrochen werden.

++ 19.12.2018 – 18:02 ++ ++ Detern ++

#Jümme #Personensuche #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum