Gefahrgutzug beendet Einsatz in Meppen vorerst



Meppen - Unser Gefahrgutzug ist am Samstagnachmittag wieder zurück nach Leer gekommen. Nach fast 24 Stunden ist ihr Einsatz im Katastrophengebiet rund um den Moorbrand vorerst beendet.

Eine Messstation, die ihre Daten mobil überträgt, ist vor Ort geblieben. Diese Daten werden permanent überwacht und bei Bedarf rücken dann die Kräfte erneut aus.

Der Einsatzleitwagen mit der TEL/IuK Einheit ist vor Ort in die Einsatzleitung eingebunden worden und bleibt noch in Meppen.

#WTD #Gefahrstoffeinsatz #Einsatzbericht #Kreisfeuerwehr

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum