Zeltlager der Jugendfeuerwehren im Landkreis Leer eröffnet


Großwolde / Collhusen - Am Mittwochabend eröffnete Westoverledingens Bürgermeister Theo Douwes, als Schirmherr das 11. Kreiszeltlager in Collhusen. In der Nähe des Schulzentrums haben sich rund 650 Jugendliche eine eigene kleine Stadt aufgebaut.


Insgesamt sind rund 900 Kinder, Jugendliche, Betreuer und Organisatoren auf dem Zeltlager an der Schulstraße. Bis kommenden Dienstag heißt es jetzt für die Kids den Schulalltag zu vergessen und eine Menge Spaß zu haben. Auf dem Programm stehen diverse Spiele, Turniere, Nacht- und Orientierungsmärsche. Noch vor der offiziellen Eröffnung um 19:45 Uhr hatten die Organisatoren ein Public Viewing des Deutschlandspiels ermöglicht.

Zur Eröffnung waren auch zahlreiche Gäste von Seiten der Feuerwehr sowie aus Politik und den Verwaltungen von Kreis und den Kommunen gekommen. Kreisbrandmeister Johann Waten freute es besonders auch in diesem Jahr wieder Gastgruppen aus der Stadt Emden und dem Landkreis Wesermarsch begrüßen zu dürfen. Zum ersten Mal dabei ist in diesem Jahr auch eine Gruppe der THW Jugend aus Leer.

#LKLeer #Kreisfeuerwehr #Jugendfeuerwehr #Pressebericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum