Unbekannte zündeten Spielgerät im Julianenpark an



Loga - Am Samstagabend musste die Feuerwehr Loga in den Julianenpark ausrücken. Anrufer hatten mitgeteilt, dass eine Schaukel auf dem Spielplatz im Park in Brand geraten war.

Feuerwehr und Polizei waren nach wenigen Minuten vor Ort. Das Feuer war inzwischen weitestgehend selbst erlöschen. Ein Teil der Gummiauflage der Sitzfläche glimmte noch ein wenig. Dieses Material wurde entfernt und die weiteren Spielgeräte und Mülltonnen in unmittelbarer Nähe kontrolliert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Selbstentzünden des Spielgerätes kann ausgeschlossen werden.

++ 17.02.2018 – 19:56 ++ ++ Loga – Julianenpark ++

#Loga #StadtLeer #Einsatzbericht #Kleinbrand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum