Vermeintliche Rauchentwicklung sorgte für Feuerwehreinsatz


Weenermoor - Am Samstagmittag rückten die Feuerwehren aus Weenermoor und Weener aus, nachdem um 13:36 Uhr ein Autofahrer eine Rauchentwicklung hinter einem Wohnhaus an der Straße „Zur Mühle“ bemerkt hatte. Nähere Informationen zu dem Rauch lagen zunächst nicht vor.


Wenige Minuten später waren erste Einsatzkräfte der Feuerwehr vor Ort. Rauch konnten sie jedoch nicht feststellen. Auch nach einer Rücksprache mit den Anwohnern konnte nicht geklärt werden, was der Anrufer genau gesehen hatte. Da auch in der näheren Umgebung kein Rauch oder Brandgeruch festzustellen war, konnte die Feuerwehr den Einsatz abbrechen.

++ 27.01.2018 – 13:36 ++ ++ Weenermoor – Zur Mühle ++

#StadtWeener #Einsatzbericht #Erkundung #Rauchentwicklung

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum