© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum

Rauchmelderalarm wegen angebranntem Essen



Leer - Die Feuerwehr Leer musste am Montagmorgen in den Conrebbersweg ausrücken. In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses hatte ein Rauchmelder Alarm geschlagen. Nachbarn im Haus hatte dann um 07:22 Uhr die Feuerwehr gerufen.

Wenige Minuten später waren drei Fahrzeuge vor Ort. In der Wohnung hatte der Mieter sich essen machen wollen und war dann eingeschlafen. Das Essen brannte an und die Rauchentwicklung löste den Rauchmelder aus. Der Mieter wurde geweckt und blieb unverletzt. Die Wohnung wurde gelüftet und der Einsatz nach rund einer halben Stunde beendet.

++ 01.01.2018 – 07:22 ++ ++ Leer – Conrebbersweg ++

#StadtLeer #Einsatzbericht #Rauchmelder #TopfaufHerd