© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum

Brennender LKW auf Wertstoffhof gemeldet


Am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Hesel zum Wertstoffhof im Gewerbegebiet „Am großen Stein“ in Hesel alarmiert. Laut der Meldung sollte es zu einer unklaren Rauchentwicklung an einem gekommen sein. Wenige Minuten nach dem Alarm waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort.

Der LKW entpuppte sich dann aber als größerer PKW Anhänger. Die Rauchentwicklung war von der Bremse ausgegangen, die vermutlich festgesessen hatten. Beim Eintreffen hatten die Eigentümer die Zugmaschine, einen VW Transporter, bereits vom Anhänger getrennt und den vermeintlichen Brand mit einem Feuerlöscher begangen.


Eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera zeigte eine erhöhte aber nicht mehr gefährliche Temperatur an der Achse. Für die Feuerwehr war hier kein weiteres Eingreifen erforderlich. Der Einsatz konnte nach rund einer Viertelstunde beendet werden.

++ 29.09.2017 – 14:51 ++ ++ Hesel – An der Fabrik ++

#SGHesel #Einsatzbericht #Fahrzeugbrand