Großer Ast blockierte die Fahrbahn



Neufirrel / Firrel - Am Montagmorgen wurden die Feuerwehren Neufirrel, sowie Groß- und Kleinoldendorf zu einem vermeintlichen Sturmschaden in die Firreler Straße nach Neufirrel gerufen. Ein großer Ast sollte die Fahrbahn blockieren. Die Einsatzkräfte machten sich wenige Minuten später auf den Weg.

Zunächst konnten sie in dem angegebenen Bereich keinen schadhaften Baum finden. Die komplette Straße und der Nahbereich wurden abgesucht. Erst nach einem Hinweis durch Passanten war die richtige Einsatzadresse klar. Der Ast lag in Firrel im Bereich Neuemoor auf der Straße. Die Feuerwehr zerlegte den Ast und reinigte anschließend die Fahrbahn. Nach rund einer Dreiviertelstunde war der Einsatz dann beendet.

++ 25.09.2017 – 06:03 ++ ++ Firrel – Firreler Straße ++

#Uplengen #Einsatzbericht #Sturmschaden

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum