Feuer war von der Autobahn aus zu sehen


Tichelwarf - Die Feuerwehren aus Holthusen und Weener wurden am Dienstagmorgen in die Boenster Straße nach Tichelwarf gerufen. Autofahrer hatten von der Autobahn aus eine starke Rauchentwicklung und einen Feuerschein gesehen. Die Wehren wurden zunächst zur Erkundung alarmiert.

Den genauen Einsatzort fanden die Einsatzkräfte dann schnell. Auf einem Privatgrundstück brannte ein größerer Abfallhaufen. Eine unmittelbare Gefahr der weiteren Ausbreitung ging von dem Feuer nicht aus, dennoch wurde das Feuer abgelöscht. Nach kurzer Zeit war der Brand dann gelöscht. Der Einsatz konnte nach etwa einer halben Stunde beendet werden.

++ 05.09.2017 – 06:14 ++ ++ Tichelwarf – Boenster Straße ++

#StadtWeener #Abfallbrand #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum