© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum

Solarlampe löste Großeinsatz aus


Rhaudermoor - In der Nacht zu Freitag sorgt ein Licht im Rajenkanal in Rhaudermoor für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst. Ein Anrufer teilte über den Notruf mit ein schwaches Licht unter der Wasseroberfläche erkennen zu können. Er ging zunächst von einem Fahrrad aus, welches wohlmöglich bei einem Unfall samt Fahrer im Kanal gelandet war.


Die Regionalleitstelle alarmierte daraufhin den Rettungsdienst, sowie die Feuerwehren aus Rhaudermoor, Westrhauderfehn und Burlage. Nach wenigen Minuten waren die ersten Kräfte dann vor Ort. Nach der ersten Erkundung konnte dann schnell Entwarnung gegeben werden. Bei dem Licht handelte es sich nicht um ein Fahrrad, sondern um eine ins Wasser geworfene Solar-Gartenlampe. Die Einsatzkräfte konnte nicht mehr klären, wer diese in den Kanal geworfen hatte. Der Einsatz wurde nach einer halben Stunde, glücklicherweise ohne Person im Wasser, beendet. Die Lampe aber wurde noch geborgen.

++ 25.08.2017 – 02:16 ++ ++ Rhaudermoor – Rajen ++

#Rhauderfehn #Einsatzbericht #Menschenrettung #Wasserrettung