Fahrzeugbrand auf dem Schrottplatz


Nüttermoor - Auf dem Betriebsgelände eines Autoverwerters an der Zinnstraße in Nüttermoor war es am Freitagnachmittag zu einem Fahrzeugbrand gekommen. Mitarbeiter der Firma bemerkten den Brand um 14:27 Uhr und alarmierten die Einsatzkräfte.

Die Feuerwehr Nüttermoor rückte wenige Minuten nach dem Alarm mit mehreren Fahrzeugen aus. Der brennende Wagen, ein eigentlich bereits gepresstes Auto brannte im hinteren Teil des Betriebsgeländes. Durch einen sofort eingeleiteten Löschangriff waren die Flammen kurze Zeit später unter Kontrolle. Um ein auch die letzten Glutnester in dem Wrack zu ersticken und ein späteres wiederaufflammen zu verhindern wurden die Überreste des Autos mit Schaum abgedeckt.

Die Brandursache konnte nicht geklärt werden. Neben der Feuerwehr mit 10 Kräften war auch die Polizei vor Ort. Der Einsatz konnte nach gut einer Stunde beendet werden.

++ 25.08.2017 – 14:27 ++ ++ Nüttermoor – Zinnstraße ++

#StadtLeer #Einsatzbericht #Fahrzeugbrand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum