Baum auf die Fahrbahn gekippt


Veenhusen - Auf der Altschwoogstraße in Veenhusen ist es am Sonntagnachmittag zu einem Sturmschaden gekommen. Ein kleinerer Baum war abgeknickt und zum Teil auf die Straße gefallen. Passanten informierten zunächst die Polizei.

Um 16:06 Uhr erfolgte dann die Alarmierung der Feuerwehr Veenhusen. Der Baum blockiert gut 2/3 der Fahrbahn und stellte deswegen eine Gefährdung für den Verkehr dar. Wenige Minuten später war die Feuerwehr mit 16 Kräften vor Ort. Der Baum wurde mit einer Motorsäge zerlegt und dann an den Fahrbahnrand geräumt. Nach rund einer halben Stunde war der Einsatz dann beendet und die Straße wieder frei.

++ 04.06.2017 - 16:06 ++ ++ Veenhusen - Altschwoogstraße ++

#Moormerland #Sturmschaden #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum