Verkehrsunfall mit Gefahrguttransporter


Uplengen - Am späten Montagnachmittag ist es auf der Autobahn 28, zwischen den Anschlussstellen Apen/Remels und Westerstede-West, in Fahrtrichtung Oldenburg, zu einem Verkehrsunfall mit einem Gefahrguttransporter gekommen. Der mit mehreren Tonnen beladene Sattelschlepper war an einer Tagesbaustelle mit einem Verkehrssicherungsanhänger zusammengestoßen und ist dann in der Berme der Mittelleitplanke zu stehen gekommen.

Zunächst rückten Polizei und Rettungsdienst zur Unfallstelle aus. Erst vor Ort bemerkten die Einsatzkräfte dann, dass es sich bei dem Sattelzug um einen Gefahrguttransporter handelte. Auf der Ladefläche waren große Mengen eines umweltgefährdenden und brennbaren Bodenschlamms aus Tanks in Kunststofffässern geladen. Eine Beschädigung der Ladung konnte nicht ausgeschlossen werden, weswegen um 16:41 Uhr dann die Feuerwehren aus Jübberde, Hollen und Remels, sowie der Gefahrgutzug der Kreisfeuerwehr Leer nachgefordert wurden.

Augenscheinlich war die Ladung nicht beschädigt, dennoch wurde durch den Gefahrgutzug eine Inspektion der gesamten Ladung vorbereitet. Zuvor wurde aber erst der sich hinter dem Unfall gebildete Stau an der Unfallstelle vorbei aufgelöst. Ab der Anschlussstelle Apen/Remels war die Autobahn dann voll gesperrt.

Mit leichten Schutzanzügen und Atemschutz ging dann ein Trupp in den Laderaum des LKW vor. Einige Fässer, waren trotz Ladungssicherung leicht gekippt. Dennoch blieben alle Fässer unbeschädigt. An einem Fass ist es durch die Wucht des Unfalls zu einem leichten Stoffaustritt gekommen. Es wurde entschieden den LKW zunächst zu bergen und danach einer weitere Kontrolle durchzuführen. Auch nach der Bergung waren alle Fässer unbeschädigt und der Einsatz konnte dann beendet werden.

An dem vierstündigen Einsatz waren insgesamt rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr beteiligt. Nach der Bergung konnte die Autobahnpolizei, die auch die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen hat, die Vollsperrung wieder aufheben.

++ 29.05.2017 – 16:39 ++ ++ A28 – AS Apen/Remels ri. WST-West ++

#Einsatzbericht #Gefahrstoffeinsatz #Autobahn #Verkehrsunfall

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum