120 Meter Ölspur in Flachsmeer


Flachsmeer - Auf der Lindenstraße in Flachsmeer ist es am späten Dienstagnachmittag auf einer Länge von rund 120 Metern zu einer Fahrbahnverunreinigung durch ausgelaufenes Öl gekommen. Ein Transporter hatte auf der Strecke einen Motorschaden erlitten, weswegen dann Öl ausgetreten war.


Zunächst wurde die Feuerwehr Flachsmeer alarmiert und ein Mitarbeiter der Gemeinde informiert. Die Feuerwehr sicherte die Gefahrenstelle dann ab und begann Ölbindemittel auszubringen. Im weiteren Verlauf wurde durch die Gemeinde dann eine Spezialfirma für Umweltschäden beauftragt die Straße komplett abzureinigen. Die Feuerwehr sicherte während der Arbeiten weiterhin den Verkehr auf dem Teilstück der Lindenstraße ab. Nach rund zwei Stunden konnte der Einsatz dann beendet werden. ++ 21.02.17 - 17:29 ++ ++ Flachsmeer - Lindenstraße ++

#Einsatzbericht #Westoverledingen #Ölschaden

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum