Anwohner begann mit eigenen Löschversuchen bei einem Garagenbrand


Bunde - In einer Garage an der Bahnhofstraße in Bunde ist am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Anwohner bemerkten den Brand um 09:01 Uhr und riefen die Feuerwehr. Die Wehren aus Bunde und Wymeer-Boen wurden alarmiert. Innerhalb weniger Minuten war das erste Fahrzeug der Feuerwehr Bunde vor Ort. Der Anwohner hatte bereits sein Auto aus der Garage retten und das Feuer weitestgehend ablöschen können.

Die Feuerwehr brauchte nur noch letzte Glutnester abzulöschen. Weitere nachrückende Kräfte konnte den Einsatz dann abbrechen. Die Feuerwehr räumte noch einige Gegenstände aus der Garage heraus, bevor "Feuer aus" gemeldet werden konnte. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Garagenbrand 24.10.2016 - 09:01 Uhr Bunde - Bahnhofstraße

#Bunde #Garagenbrand #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum