Bagger war in Brand geraten


Schwerinsdorf - Am Dienstagnachmittag war an der Oldendorfer Straße in Schwerinsdorf ein kleiner Bagger plötzlich in Brand geraten. Der Baggerführer konnte die Maschine noch rechtzeitig verlassen und die Feuerwehr verständigen. Der Notruf ging dann um 15:16 Uhr in der Regionalleitstelle ein. Gemäß der festgelegten Alarm- und Ausrückordnung wurden die Feuerwehren aus Schwerinsdorf, Hesel und aus der Nachbargemeinde Uplengen die Feuerwehr Remels alarmiert.


Binnen weniger Minuten waren die ersten Kräfte vor Ort. Unter schwerem Atemschutz ging ein Trupp gegen die Flammen vor. Schnell war das Feuer unter Kontrolle gebracht. Es wurde auch Schaummittel eingesetzt, um ein wiederaufflammen zu verhindern. Nach etwa einer halben Stunde war der Brand vollständig gelöscht. Die untere Wasserbehörde wurde über den Einsatz des Löschschaums informiert. Für die Feuerwehr war der Einsatz dann nach rund einer Stunde beendet. Baggerbrand 04.10.2016 - 15:16 Uhr Schwerinsdorf - Oldendorfer Straße

#Einsatzbericht #SGHesel #Fahrzeugbrand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum