Tuja Hecke komplett abgebrannt


Weener - Die Feuerwehr Weener musste am Sonntagmittag um 13:02 Uhr in den Jansumer Ring ausrücken. Zwischen zwei Wohnhäusern war eine Tuja Hecke in Brand geraten. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchten die Anwohner schon selber die Flammen abzulöschen. Wenige Minuten später übernahm die Feuerwehr dann das löschen. Unter schwerem Atemschutz und gleich unter Vornahme von drei Rohren war die Hecke dann schnell abgelöscht und die Gefahr einer weiteren Ausbreitung auf Gebäude und ein Gartenhaus abgewandt.

Dennoch wurde die Tuja Hecke auf einer Länge von etwa 10 Metern komplett zerstört. Da der Rauch zum Teil in das Nachbargebäude gezogen war, musste die Feuerwehr im Anschluss noch belüften. Die Feuerwehr war mit etwa 30 Mann angerückt und vier Fahrzeugen angerückt. Heckenbrand 25.09.2016 - 13:02 Uhr Weener - Jansumer Ring

#Einsatzbericht #Heckenbrand #StadtWeener

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum