Wasserschaden in einem Wohnhaus


Loga - Die Feuerwehr Loga musste am Samstagvormittag in die Meisenstraße ausrücken. Die Bewohner eines Hauses hatten um 09:46 Uhr einen Wasserschaden im Keller bemerkt und daraufhin die Feuerwehr gerufen.


In den betroffenen Kellerräumen befand sich auch die Heizungsanlage, weswegen der Eigentümer schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr die Wasser- und Gaszufuhr abgestellt hatte. Die Feuerwehr Loga setzte dann eine Tauchpumpe ein um das Wasser aus dem Keller zu bekommen. Nach rund einer Dreiviertelstunde war der Einsatz zu Ende. Wasserschaden - Keller lenzen 24.09.2016 - 09:46 Uhr Loga - Meisenstraße

#Loga #Einsatzbericht #Wasserschaden

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum