Feueralarm im Technikraum


Nortmoor - Nachdem in der Nacht zu Montag die Brandmeldeanlage einer großen Firma im Gewerbegebiet Nortmoor Alarm geschlagen hatte, wurden um 02:13 Uhr die Feuerwehren aus Nortmoor, Filsum, Detern-Stickhausen-Velde und Lammertsfehn alarmiert.


Nach wenigen Minuten waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Gemäß der Angaben am Feuerwehrbedienfeld der Brandmeldezentrale war der Feueralarm in einem Technikraum ausgelöst worden. Bei der Erkundung in diesem Bereich war dann schnell der betroffene Deckenmelder gefunden. Ein Feuer war nicht ausgebrochen, eine Rauchentwicklung oder Brandgeruch war nicht feststellbar. Die Anlage wurde zunächst zurückgestellt, löste dann wieder aus. Auch nach einer weiteren Rückstellung kam den Alarm wieder. Vermutlich lag ein technischer Fehler vor. Durch den Betreiber wurde eine Servicefirma verständigt. Bis zum Eintreffen des Notdienstmitarbeiters blieb die Feuerwehr Nortmoor vor Ort, alle anderen Kräfte konnten wieder einrücken. Nach rund eineinhalb Stunden war der Einsatz dann beendet. Brandmeldeanlage - Fehlalarm 12.09.2016 - 02:13 Uhr Nortmoor - Johann-Bünting-Straße

#Jümme #Brandmeldeanlage #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum