Kameradschaftliche Aktion beim Schnelligkeitswettkampf in Bingum


Stadt Leer - Am Freitagabend hat in Bingum der Schnelligkeitswettkampf der Feuerwehren in der Stadt Leer stattgefunden. Sechs Gruppen waren angetreten um die Übung nach alter Art durchzuführen. Soweit alles wie in jedem Jahr.

Um 20:33 Uhr ertönten auf dem Wettkampfplatz dann aber mehrere Meldeempfänger. Die Feuerwehr Loga wurde zu einer Hilfeleistung alarmiert. Eigentlich wäre die Gruppe als nächstes in den Wettkampf gestartet, musste ja jetzt aber in den Einsatz.

Die anderen Ortsfeuerwehren wollten aber nicht, dass Loga diesen Abend ohne Wertung beendet. So wurde aus allen Ortsfeuerwehren schnell eine Gruppe zusammengestellt, die dann als "Loga" antrat. Am Ende belegte Logaers "Ersatztruppe" sogar den zweiten Platz. Bei der anschließenden Siegerehrung war die Feuerwehr Loga aus dem Einsatz zurück und freute sich über die Kameradschaftliche Aktion und die Wertung. Natürlich gab die Wehr für die Ersatztruppe noch einen aus. Die Platzierungen des Wettkampf: 1. Leer I 2. Loga 3. Leer II 4. Nüttermoor 5. Bingum 6. Heisfelde

#StadtLeer #Pressebericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum