Rasenmäher setzt Garage in Brand


Hesel - In Beningafehn (Hesel) ist es am Samstagabend zu einem Garagen- bzw. Schuppenbrand gekommen. Die Bewohner, des zu dem garagenähnlichen Anbaus gehörenden Grundstücks, hatten am frühen Abend den Rasenmähertrecker nach getaner Arbeit in den Schuppen gefahren. Wenig später bemerkten sie, dass der Anbau lichterloh in Flammen stand. Um 18:16 Uhr ging der Notruf dann in der Regionalleitstelle ein. Andere Gerätschaften und diverse Autoteile in dem Schuppen waren schon vom Feuer betroffen. Auch ein PKW, welcher neben der Garage unter einem Überdach abgestellt war, hatte bereits Feuer gefangen. Innerhalb weniger Minuten war die Feuerwehr Hesel dann mit drei Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften vor Ort. Zwei Trupps unter schwerem Atemschutz gingen dann gegen die Flammen vor. Das Feuer hatten die Kräfte schnell im Griff. Im weiteren Einsatzverlauf wurde noch Schaum als Löschmittel eingesetzt, auch um ein späteres wiederaufflammen zu verhindern. Ausgegangen war der Brand vermutlich von dem Rasenmähertraktor. Dieser und große Teile der Garage, sowie das Auto wurden vollständig zerstört. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach rund einer Stunde dann beendet.

Garagen-/Schuppenbrand 14.05.2016 - 18:16 Uhr Hesel (Beningafehn) - Grüner Weg

Bericht: Dominik Janßen Bilder: Privat / Loger

#SGHesel #Garagenbrand #Gebäudebrand #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum