Baumstumpf in Leer brannte zum wiederholten Mal



Leer - Die Feuerwehr Leer wurde am Samstagabend in die Von-Jhering-Straße gerufen. In der Nähe eines Spielplatzes sollte ein Baumstumpf in Brand geraten sein. Nach wenigen Minuten erreichte das erste Fahrzeug die Einsatzstelle. Es handelte sich um den selben Baumstumpf der in den letzten Jahren immer wieder mal gebrannt hatte. Mit rund 10 Litern Wasser aus der Kübelspritze löschte die Feuerwehr die letzten vorhandenen Glutnester ab und rückte dann nach rund 20 Minuten wieder ein. Kleinbrand - Baumstumpf brennt 14.05.2016 - 20:34 Uhr Leer - Von-Jhering-Straße

Bericht: Dominik Janßen

Bild: Frank Loger

#StadtLeer #Baumbrand #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum