Böschungsbrand in Flachsmeer



Flachsmeer - Die Feuerwehr Flachsmeer musste am Freitagabend wegen eines Flächenbrandes ausrücken. Die Böschung an einem kleinen Wäldchen direkt an der Russenstraße war in Brand geraten. Der Notruf eines Passanten erreichte die Regionalleitstelle um 21:21 Uhr. Innerhalb weniger Minuten waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort. Eine Fläche von etwa 10-15 m² war von dem Böschungsbrand betroffen. Die Feuerwehr ging mit einem Rohr gegen das Feuer vor und hatte den Brand dann schnell abgelöscht. Nach etwa einer Dreiviertelstunde konnte der Einsatz wieder beendet werden. Flächenbrand – Böschungsbrand 13.05.2016 – 21:21 Uhr Flachsmeer - Russenstraße

Bericht: Dominik Janßen Bild: Symbol

#Einsatzbericht #Westoverledingen #Flächenbrand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum