Komposthaufenbrand dehnte sich aus


Jheringsfehn - Am Dienstagmittag ist es auf einem Grundstück an der Kreisstraße in Boekzetelerfehn zum Brand eines Komposthaufen gekommen. Ein Mitarbeiter, einer in der Nähe arbeitenden Firma, bemerkte das Feuer um 11:44 Uhr uns setzte einen Notruf ab.


Da die Lage zunächst noch unklar war wurden die Feuerwehren aus Jheringsfehn, Warsingsfehn und Neermoor alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatte sich das Feuer bereits ausgedehnt und war auf einen bewachsenen Wall übergegriffen. Eine Fläche von rund 50 Quadratmeter brannte. Die Einsatzkräfte gingen mit zwei Rohren gegen die Flammen vor und hatten die Sache schnell im Griff. Die nachrückenden Einsatzkräfte aus Neermoor konnten die Alarmfahrt abbrechen. Nach rund einer Dreiviertelstunde war der Einsatz dann beendet. Die Feuerwehren Jheringsfehn und Warsingsfehn waren mit 10 Kräften vor Ort. Komposthaufenbrand (ausgedehnt) 10.05.2016 - 11:44 Uhr Jheringsfehn (Boekzetelerfehn) - Kreisstraße

Bericht: Dominik Janßen Bild: Feuerwehr

#Moormerland #Einsatzbericht #Flächenbrand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum