© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum

Person unter Maschine eingeklemmt


In einer Firma in Weener wurde am Mittwoch ein 32-jähriger Mann unter einer Maschine eingeklemmt. Feuerwehr und Rettungsdienst rückten aus. Beim Eintreffen war der schwer verletzte Mann bereits befreit.


Weener - Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Mittwochnachmittag in einem metallverarbeitenden Betrieb amMarker Weg in Weener gekommen. Ein 32-jährige Mann war nach Reparaturarbeiten unter einer wieder in Betrieb genommenen Maschine eingeklemmt worden. Weitere Mitarbeiter des Betriebes schalteten sofort die Maschine ab und setzten einen Notruf ab. Die Feuerwehr Weener, sowie der Rettungsdienst und ein Notarzt aus Leer wurden alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war der 32-jährige bereits befreit. Die Einsatzkräfte betreuten den Mann bis zum Eintreffen des Rettungsdienst. Mit schweren Verletzungen an den Beinen wurde der 32-jährige Jemgumer dann in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Weener war mit drei Fahrzeugen und 16 Kräften rund eine halbe Stunde im Einsatz. Betriebsunfall - Person eingeklemmt 06.04.2016 - 15:40 Uhr Weener - Marker Weg

Bericht: Dominik Janßen

Bild: Symbol

#Einsatzbericht #Menschenrettung #StadtWeener