Parkender Lieferwagen in Remels in Brand geraten


In einen Lieferwagen, der in Remels geparkt war, ist am späten Mittwochnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Passanten hatten den Brand frühzeitig bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Ein Vollbrand konnte verhindert werden.

Remels - In Remels bemerkte Passanten am späten Mittwochnachmittag, gegen 16:44 Uhr, an einem in der Sonnentaustraße abgestellten Kleintransporter eine Rauchentwicklung und alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Remels waren wenige Minuten später an der Einsatzstelle. Das Feuer, welches im Bereich des Sicherungskasten ausgebrochen war, konnte schnell abgelöscht werden. Der Motorraum und das Armaturenbrett des Schwertransportbegleitfahrzeuges wurden stark beschädigt. Die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle nach etwa einer Dreiviertelstunde an die Polizei übergeben und den Einsatz beenden.

Fahrzeugbrand - Lieferwagenbrand

20.01.2016 - 16:44 Uhr

Remels - Sonnentaustraße

Bericht von Dominik Janßen

#Einsatzbericht #Uplengen #Fahrzeugbrand

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum