Hilfeleistung nach Personenschaden auf Bahnstrecke bei Steenfelde



Steenfelde - Die Feuerwehren aus Steenfelde, Flachsmeer und Ihrhove waren am Dienstagnachmittag zu einer Hilfeleistung auf der Bahnstrecke Leer-Papenburg ausgerückt. In Höhe des Bahnübergang "Am Klärwerk" war es zu einem Personenschaden gekommen.

Die Feuerwehr unterstützte bei der Räumung des Zuges, bei der Ausleuchtung der Unfallstelle für die Unfallaufnahme und der anschließenden Personenbergung.

Von der Kreisfeuerwehr Leer waren der Rüstwagen Kran und der Fachzug Logistik im Einsatz.

Weitere Informationen zu dem Unfall sind über die Polizei verfügbar.

Person vor Zug | Hilfeleistung

15.12.2015 | 15:08 Uhr

Steenfelde | BÜ "Am Klärwerk"

#Westoverledingen #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum