Notfalltüröffnung für Rettungsdienst in Leer


Leer - Zusammen mit dem Rettungdienst wurde in der Nacht zum Donnerstag die Feuerwehr Leer in die Löwenstraße alarmiert. Ein Wohnungstür musste wegen eines medizischen Notfalls in der Wohnung geöffnet werden.

Nach der erfolgreichen schaffung eines Zugangs für Polizei und Rettungsdienst wurde die Wohnungstür durch die Feuerwehr wieder gesichert und mit einem Schloß versehen. Der Schlüssel wurde bei der Polizei hinterlegt. Der Einsatz dauerte rund eine Stunde.

Notfalltüröffnung für Rettungsdienst

03.12.2015 | 00:52

Leer | Löwenstraße

#StadtLeer #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum