© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum

Verkehrsunfall mit leicht Verletzten in Völlenerfehn


Die Feuerwehr Völlenerfehn und die Löschgruppe Mitling-Mark waren am Dienstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall im Einsatz. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen, zwei Personen leicht verletzt worden und es liefen Betriebsstoffe aus.


Völlenerfehn - Auf der Hauptstraße in Völlenerfehn waren am Dienstagnachmittag um 14:11 uhr zwei Fahrzeuge zusammengestoßen. Beim Abbiegen hatte der Fahrer des einen Fahrzeugs das andere Auto übersehen. Zwei Personen, die Fahrer der beiden Fahrzeuge, wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Völlenerfehn und die Löschgruppe Mitling-Mark waren mit 16 Kräften vor Ort um die Unfallstelle abzusichern und auslaufende Betriebsstoffe abzubinden. Die Feuerwehr unterstützte ebenfalls bei der Bergung der beiden Unfallfahrzeuge. Im Einsatz waren außerdem zwei Rettungswagen und die Polizei. Der Einsatz dauerte gut eine Stunde.

Vekehrsunfall | Öl öauft aus

01.12.2015 | 14:11 Uhr

Völlenerfehn | Hauptstraße

Bericht von Dominik Janßen

#Westoverledingen #Einsatzbericht