Fehlalarm: Fahrzeugbrand auf der A31 gemeldet



Neermoor - Die Feuerwehr Neermoor musste am Sonntagnachmittag, gegen 16:24 Uhr, auf die Autobahn 31 ausrücken. Ein Anrufer hatte über den Notruf einen Fahrzeugbrand zwischen den Anschlussstellen Neermoor und Riepe gemeldet. Die Feuerwehr und die Polizei waren wenige Minuten später auf der Autobahn. Im angegebenen Teilstück der Autobahn konnten jedoch kein Fahrzeugbrand festgestellt werden, obwohl sogar eine Kilometerangabe bekannt war. Die Feuerwehr drehte an der Anschlussstelle Riepe und kontrollierte die Gegenfahrbahn. Die Polizei suchte unterdessen auf weiteren Autobahnabschnitten. Die Suche blieb erfolglos. Es handelte sich allen Anschein nach um einen Fehlalarm. Die Einsatzkräfte rückten wieder ein.

Fahrzeugbrand | Fehlalarm

22.11.2015 | 16:24 Uhr

A31 | zw. Neermoor u. Riepe

#Moormerland #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum