Altenheim in Hesel: Plastikschüssel auf eingeschaltetem Herd



Hesel - Im Altenheim Hesel hat am frühen Freitagabend die Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Die Feuerwehr wurde alarmiert. In der Küche hatte eine Plastikschüssel versehentlich auf einer eingeschalteten Herdplatte gestanden. Die Schüssel war geschmolzen, die Rauchentwicklung löste die Brandmelder aus. Da der Fehler schnell bemerkt wurde konnten Mitarbeiter die Reste der Schüssel entfernen bevor etwas schlimmeres passierte. Eine Belüftung durch die wenige Minuten später eintreffenden Kräfte der Feuerwehr Hesel war nicht mehr erforderlich. Nach einer Kontrolle wurde die Anlage zurückgestellt und der Einsatz beendet.

Brandmeldeanlage | Rauchentwicklung

20.11.2015 | 17:53 Uhr

Hesel | Im Waldwinkel

Bericht von Dominik Janßen

#SGHesel #Brandmeldeanlage #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum