Feuerwehr Spols-Poghausen sucht nach Sturmschaden



Die Feuerwehr Spols-Poghausen wurde am frühen Freitagabend wegen eines vermeintlichen Sturmschadena alarmiert. Ein Autofahrer hatte der Regionalleitstelle einen Baum gemeldet, der umgestürzt sein und die Fahrbahn blockieren sollte. Die Feuerwehr rückte wenige Minuten später aus, einen Sturmschaden konnten sie aber nicht finden. Auch eine Suche in den Nebenstraße blieb ohne Ergeniss. Der Anrufer lies sich nicht mehr erreichen. Die Feuerwehr brach den Einsatz nach rund 20 Minuten ab.

Sturmschaden | Baum auf Fahrbahn

13.11.2015 | 17:23 Uhr

Poghausen | Ockenhausener Straße

Bericht von Dominik Janßen

#Uplengen #Einsatzbericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum