Brandmeldeanlage im Jugendzentrum



Die Feuerwehr Leer wurde am Freitagabend alarmiert, nachdem die Brandmeldeanlage des Jugendzentrum an der Friesenstraße eine automatische Meldung an die Regionalleitstelle abgesetzt hatte. Bei einer laufenden Veranstaltung war ein Rauchmelder durch eine Nebelmaschine ausgelöst worden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Anlage jedoch bereits von Mitarbeitern zurückgesetzt worden, sodass es nicht mehr möglich war den Betroffenen Rauchmelder zu lokalisieren. Nach einer Kontrolle im Gebäude wurde der Einsatz beendet.

Brandmeldeanlage | Fehlalarm

30.10.2015 | 20:06 Uhr

Leer | Friesenstraße

#StadtLeer #Einsatzbericht #Pressebericht

© 2015 - 2019 by Dominik Janßen

Datenschutzerklärung  |   Impressum